AVM EVOLUTION SD 3.2 - Streaming DAC

Artikelnummer: 3564

Kategorie: Netzwerk - Player / Streamer


3.990,00 €

inkl.19% USt. , versandfreie Lieferung (Standard)

Lieferzeit: sofort lieferbar

3% Rabatt bei Vorauskasse per Bankberweisung
Finanzieren ab 83 EUR / Monat
Mehr Informationen zum Ratenkauf
Stk


Unverbindliche Preisempfehlung Silber oder Schwarz € 3.990,00
Unverbindliche Preisempfehlung Silber oder Schwarz mit Chromfront € 4.490,00

AVM EVOLUTION SD 3.2 Streaming DAC

EVOLUTION SD: Eine vollkommen neue Gertekategorie

Die SD-Gerte der EVOLUTION-Serie prgen eine durchweg neue Kategorie an streamingfhigen Komponenten. Durch die Kombination aus DA-Wandler mit DSD, Streaming Client, Webradio, analogem Vorverstrker mit zwei Hochpegel-Line-Eingngen und einem hochwertigen Kopfhrerverstrker in einem einzigen Gert, bezeichnen wir unsere Neuzugnge auch als Streaming DAC, kurz SD.

Der SD 3.2 basiert auf hochwertigster und reiner Transistortechnologie in allen Verstrkungsstufen und ist in einem formschnen Aluminiumgehuse untergebracht, dessen Mae dem des CD 3.2 oder der SA 3.2 Stereo-Endstufe entsprechen. Als SD 5.2 erweitern wir die Technologie des SD 3.2 um eine Rhrenstufe mit zwei zustzlichen Netzteilen, die bereits in unseren EVOLUTION-Komponenten PA 5.2 oder CD 5.2 zum Einsatz kommt. Diese Technologie in Verbindung mit neuen Streaming-Mglichkeiten von Musik aus unterschiedlichen Quellen kombinieren wir in einer Gehusegre, wie sie dem CD 5.2 oder einem Paar MA 3.2 S Mono-Endstufen entspricht.

Beide Gerte lassen sich als vollwertige Vorverstrker betreiben und bieten somit perfekte Ergnzungen fur eine Kombination mit AVM-Endverstrkern wie SA 3.2 oder MA 3.2 S. Daruber hinaus sind beide Modelle zudem als ideale Zuspieler fur aktive Lautsprechersysteme geeignet.

EVOLUTION SD 3.2 & SD 5.2 Streaming DAC in Stichworten

  • 2 Hochpegeleingnge (asymmetrisch), geeignet z.B. fur externen Phono Vorverstrker oder analogen Tuner
  • 1 Pre Out symmetrisch, 1 Pre Out asymmetrisch
  • 6 digitale Eingnge:
  • 2x SPDIF optisch
  • 2x SPDIF coax.
  • 1 x treiberloser USB-Eingang synchron
  • 1 x USB-Eingang asynchron mit 64DSD (2,8 MHz)
  • Netzwerk: WLAN & LAN
  • Streaming Formate: MP3 , WMA, AAC, OGG Vorbis, FLAC (192/32 uber LAN), WAV (192/32 uber LAN), AIFF (192/32 uber LAN), ALAC (96/24 uber LAN)
  • Unterstutzte Medienserver: UPnP 1.1, UPnP-AV und DLNA-kompatible Server, Microsoft Windows Media Connect Server (WMDRM 10), DLNA-kompatible Server: NAS
  • Webradio: vTuner Internet Radio Service, Auto network config., Internet Radio Station database (automatic updates)
  • Digitale Signalverarbeitung erfolgt mit bis zu 192 kHz / 24 Bit, 64DSD (2,8 MHz)
  • Whlbare Upsampling Frequenzen aller einkommenden Signale auf folgende Formate: Nativ, 44,1, 48, 88, 96, 176, 192 kHz
  • Einstellbare digitale Filter
  • Class-A Kopfhrerverstrker mit 6,3 mm Klinke Anschlu
  • Klangregelung und parametrische Loudness mit Bypass-Funktion (abschaltbar)
  • Groe, blau leuchtende Grafikanzeige
  • Umfangreiche Menufunktionen (anpassbare Eingangsempfindlichkeit, individuelle Eingangsbenennung uvm.)
  • Gehusevarianten: Aluminium silber oder schwarz, Chromfront optional
  • RC9 mit Farbdisplay und Ladestation ist im Lieferumfang enthalten

Mit den beiden neuen SD-Gerten zieht das sogenannte ‘Computer Audio’ in die EVOLUTION Line ein. Eine vllig neue Kombination aus Streaming Client, DAC mit DSD, analogem Vorverstrker und Kopfhrerverstrker erschafft eine Klang- und Schaltzentrale fur Musikliebhaber, die vorrangig auf digitale Musikwiedergabe setzen. Im SD 5.2 finden zustzlich Rhrenstufen erstmals Einzug in diese neuen Gerte der EVOLUTION Line von AVM.

Als DA-Wandler kommen pro Kanal zwei hochwertige DACs zu Einsatz, die dort im Gegentakt arbeiten. So wird bereits im digitalen Bereich das Musiksignal vollstndig symmetrisch verarbeitet. Smtliche umfangreichen Streamingfunktionen lassen keinen Wunsch uber spielbare Formate offen. Die verwendete Streaming-Engine ist zudem upgrade- und updatefhig und erlaubt somit auch in der Zukunft flexible Erweiterungsmglichkeiten.

Klanglich entfaltet der SD 5.2 seinen eigenen musikalischen Charme mit seinen symmetrisch betriebenen Rhrenstufen. Diese Verstrkerstufen, die dem OVATION Line PA 8 entlehnt sind, verzaubern durch Ihre emotionsgeladene Musikwiedergabe. Der SD 5.2 verfugt uber die spezifisch fur AVM angefertigten AVM 83 T Rhren. Die klangliche Vielfalt des SD 3.2 stutzt sich ausschlielich auf transistorbetriebe Verstrkungsstufen.

Klanglich auf allerhchstem Niveau besticht sowohl der SD 3.2 als auch der SD 5.2 durch ein aufs Wesentliche reduziertes Design. Alle Funktionen sind intuitiv bedienbar. Das perfekt verarbeitete Gehuse aus geburstetem Aluminium ist wie bei allen Gerten der EVOLUTION Line ohne erkennbare Verschraubungen gefugt. Standardversionen sind in silber oder schwarz erhltlich – optional ist zudem eine massive und 10mm starke Chromfront gegen einen Aufpreisverfugbar. Weitere individuelle Ausfuhrungen sind auf Wunsch mglich.

Die formschne RC 9 Fernbedienung mit Farbdisplay gehrt zum festen Lieferumfang beider Gerte und ermglicht auf Wunsch auch die Steuerung von Gerten weiterer Hersteller. Eine Ladestation ist ebenfalls im Lieferumfang enthalten.

Webseite des Herstellers: www.avm-audio.com/de/produkte/evolution-3er-serie/evolution-sd-32.html

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufgen.