Rotel RSP-1572 Schwarz - AV-Prozessor-Vorstufe

Artikelnummer: 1170

  • UVP € 2.199,00 lt Preisliste Stand 09/2015
  • 6 HDMI-Eingänge, Version 1.4
  • 2 HDMI-Ausgänge, 1 davon mit ARC (Audio Return Channel)
  • Frontseitige USB-Buchse für iPod/iPhone/iPad und MP3-Spieler
  • Abmessungen (BxHxT)  431 mm x 143 mm x 338 mm
  • Gewicht 9,7 kg
  • Farbe Schwarz

2.199,00 €

inkl. 19% USt. , versandfreie Lieferung (Standard)

Lieferzeit: sofort lieferbar

3% Rabatt bei Zahlung per Vorkasse Überweisung
Stk


Produktbeschreibung

Audio- und Video-Performance pur!

  • 6 HDMI-Eingänge, Version 1.4
  • 2 HDMI-Ausgänge, 1 davon mit ARC (Audio Return Channel)
  • Dolby™TrueHD, Dolby Digital Plus sowie dts HD™ Master Audio und dts HD High-Resolution     
  • 1080p-/24-Hz-fähig
  • Frontseitige USB-Buchse für iPod/iPhone/iPad und MP3-Spieler
  • USB-Bluetooth-Dongle im Lieferumfang zum klanglich hochwertigen Stream von Audiodateien über eine Bluetooth-Quelle (z.B. Mobiltelefon)
  • Zwei Dual-Core DSPs als Herzstück der komplett neu entwickelten Audio-Sektion für eine Performance, die den Klassenstandard deutlich sprengt
  • 6 programmierbare 12-V-Trigger-Ausgänge
  • 2., 3. und 4. Zone mit Stereo-Audio sowie Composite-Video
  • Parametrischer EQ für perfekte klangliche Feinabstimmung

ROTELs neue Surround-Prozessorvorstufe RSP-1572 tritt die Nachfolge der erfolgreichen RSP-1570 an. Obwohl sie vom Ausstattungsumfang keinerlei Wünsche offen lässt, liegt der Fokus dennoch auf ihrer lupenreinen Klangwiedergabe. Hier sprengt die RSP-1572 definitiv die Grenzen ihrer Klasse.

Zur Ausstattung gehören sechs HDMI-1.4-Eingänge und zwei HDMI-Ausgänge, des weiteren je zwei Composite- und Component-(YUV-)Videoeingänge. Die RSP-1572 besitzt ebenso vier optische und drei koaxiale SPDIF-Digital-Audio-Eingänge. Neben sechs analogen Stereo-Eingängen für Videoquellen stehen je ein Tuner- und ein CD-Eingang sowie ein Satz Multi-Input-Buchsen in 7.1-Ausführung zur Verfügung. Der frontseitige USB-Anschluss unterstützt Apple iPad-, iPhone- und iPod-Modelle sowie andere MP3-Spieler und USB-Speichersticks. Das Gerät sucht automatisch nach Musikdateien auf angeschlossenen USB-Speichermedien. Ein zum Lieferumfang gehörender USB-Bluetooth-Dongle gestattet den Stream von Musidateien von einem Bluetooth-fähigen Abspielgerät, z.B. von einem Mobiltelefon.

Ein 7.1-Ausgangsbuchsenfeld mit 10 Buchsen (inkl. 2 x Center und 2 x Sub) gestattet selbst umfangreichste Endstufen-Konfigurationen. Sechs programmierbare Triggerausgänge, vier IR-Eingänge aus unterschiedlichen Zonen sowie zwei IR-Ausgänge sorgen für maximale Steuerflexibilität. Darüber hinaus kann die RSP-1572 über die rückseitige USB-Buchse via PC oder Notebook IR-Befehle anderer Komponenten lernen und diese über die vier REM IR OUT-Buchsen ausgeben. Eine serielle RS-232-Schnittstelle gehört selbstverständlich ebenfalls zum Standard.

Neben den Standard-Audioformaten unterstützt die RSP-1572  die HD-Audio-formate Dolby TrueHD, Dolby Digital Plus, DTS-HD Master Audio und DTS- HD.Twin Dual Core-32-Bit-DSPs sowie 24Bit/192KHz-Audio-D/A-Wandler sichern der RSP-1572 den absoluten klanglichen Spitzenplatz in ihrer Klasse.frontseitige USB-Anschluss vertraut die Eingangsdaten dem hochwertigen 48KHz-Audioprocessor von Telechip an. Ein parametrischer 10-Band-Equalizer ermöglicht ein feinfühliges Customizing der Klangwiedergabe aller Lautsprechergruppen.

Drei Nebenzonen können mit Composite-Video- sowie analogen Stereo-Audiosignalen versorgt werden; als Steuerbefehle für die Nebenzonen stehen Quellenumschaltung, Lautstärke sowie An/Aus zur Verfügung.Über die REM IR OUT-Buchsen können von der Hauptzone aus auch Fremdgeräte per IR angesprochen werden. Programmierbare rückseitige Ausgänge leitet die IR-Codes an die betreffenden Geräte weiter.

Das Front-Display der RSP-1572 zeigt die aktuell gewählte Quelle, die Lautstärke sowie den DSP-Signalmodus an. Das On-Screen-Display (OSD) wird neben den analogen Videoausgängen auch über beide HDMI-Ausgänge angezeigt.

Einige Features im Detail

 

Faroudja Videoprozessor

Die neueste Faroudja-Plattform Torino FLI30336 Cortez Advanced bietet das hochwertigste derzeit erhältliche Paket an DCDi Cinema®-Video-Signalverarbeitungstechnologien. Der Torino verbindet ein einzigartiges analoges und digitales Signal-Processing zur bestmöglichen Unterdrückung von Bildrauschen bei gleichzeitig atemberaubender Bildqualität und -schärfe. Außerdem bietet diese Plattform die brandneuen Faroudja RealColor®-Technologien zum Farmanagement. Der Faroudja Torino beinhaltet außerdem einen integrierten 3D-Videodekoder.

 

HDMI-Eingänge 

Mit sechs HDMI-Eingängen und zwei simultanen HDMI-Ausgängen bietet die RSP-1572 ein Höchstmaß an Anschlussmöglichkeiten für all Ihre hochwertigen HD-Quellen. Egal ob Blu-ray-Spieler, Spielekonsolen, Satelliten-/Kabelreceiver u.a. — alle Quellen finden Anschluss.

 

HDMI-Skalierung

Die RSP-1572 holt auch aus alten analogen Videoquellen das Maximum an Video-Performance heraus und skaliert diese auf 1080p zur Ausgabe auf den HDMI-Ausgängen hoch. Das Ergebnis ist ein detailliertes, klares Bild auch von Videorekordern, Standard-DVD-Spielern oder älteren Spielekonsolen.

Deep Colour und Unterstützung von x.v.Colour

Die RSP-1572 unterstützt die Farbnormen für Deep Colour  und x.v. Colour,  welche einen wesentlich größeren Farbraum als bisherige Videostandards bieten. Daraus resultiert ein lebendigeres, natürlicheres Bilderlebnis.

 

3D-Pass-Through

Mit dem Durchbruch von 3D-Videoquellen ist die Erkennung von 3D-Videosignalen oberste Pflicht für jeden AV-Receiver oder –prozessor. Die RSP-1572 kann 3D-Signale eines Blu-ray-Spielers verlustfrei durchschleusen und dabei sicherstellen, dass der 3D-Effekt auf dem Signalweg keinen Schaden nimmt. Auch Signale von 3D-fähigen TV-Empfängern werden erkannt und sorgsam weitergeleitet.

 

Mehrfache High MIP-DSPs (MIP = Million instructions per second)

Die Verwendung zweier Dual High Power-DSPs stellt eine überragende Berechnung selbst ansruchsvollster Audiosignale sicher.

 

Audio Return Channel (ARC)

HDMI 1.4a beinhaltet einen Audio Return Channel, der die Übertragung von rückwärtigen Audio– und Videosignalen über ein einziges HDMI-Kabel ermöglicht. Dies erspart die Notwendigkeit einer separaten Audioleitung vom TV zurück zum Receiver; nur ein einziges HDMI-Kabel wird benötigt.

 

Parametrischer Equalizer

Dieser umfasst 10 einstellbare Frequenzbänder um je eine fixe zentrale Frequenz pro Band. Dabei sind sowohl die Verstärkung (+ 3 dB bis -12 dB) als auch die Filtergüte (0—24) je Band einstellbar. Die Möglichkeit der Einstellung über das Frontpanel als auch über die Fernbedienung gestattet den Feintrimm auch während des laufenden Betriebes.

 

 

Warum die RSP-1572 so überragend klingt(1)

Die Audio-“Rechenzentren“ der RSP-1572

 

Cirrus Logic CS497024 32 Bit Dual Core-DSP

Dabei handelt es sich um einen hochkarätigen Audio-Decoder-DSP, der die Dekodierung der anspruchsvollen High Definition-Tonformate übernimmt. Als 32-Bit Dual Core-Baustein übernimmt er zusätzlich das Audio-Decoding der HD-Tonformate im ersten Kern, wobei im zweiten Kern die Audio-Nachbearbeitung stattfindet.

ROTEL verwendet gleich zwei Audio-DSPs, da die perfekte elektronische Synchronisation von HD-Tondatenströmen, verbunden mit den großen Bandbreiten, eine echte Herausforderung darstellt. Jeder Dual-DSP unterstützt DolbyHD und stellt genügend Reserven für das Post-Processing des Audiosignals zur Verfügung. Mit nur einem DSP läuft man Gefahr, dass die zeitliche Taktung der CPU-Prozesse gegenüber der Geschwindigkeit des Originalsignals hinterherhinkt, besonders wenn es um die Dekodierung hoch aufgelöster Audio-Datensätze geht.

Der CS497024 dekodiert bis zu sechs Surround-Audio-Algorithmen—u.a. Dolby Digital, Dolby Digital Plus, Dolby TrueHD, DTS Digital Surround, DTS-HD Master und DTS-HD High Resolution Audio. Jedes dieser Formate kann auf einem HD-Datenträger wie der Blu-ray-Disc vorkommen.

Burr-Brown DSD1791, 24-Bit/192kHz-Digital/Analog-Wandler

In der RSP-1572 kommen vier dieser 24-Bit/192kHz-Stereo-Digital/Analog-Wandler zum Einsatz, um die D/A-Wandlung der 8 Audio-Ausgangskanäle zu bewältigen. Der Wandler hat den Vorteil differenzieller Audio-Ausgänge für jeden Kanal, welche für die glasklare Performance des Gerätes verantwortlich zeichnen. 

Die Ausgänge der einzelnen Wandler sind mit individuellen LPFs (Low Pass Filter) im Differenzial-Modus verknüpft, welche sich um den Baustein NJM2068 gruppieren.

Letzere beiden Komponenten gehören zum festen Kernbestand in der Bauteilauswahl der ROTEL-15-Serie-Komponenten. In Verbindung mit der Performance des neuen DSPs, des ausgeklügelten Side-by-side-Platinenlayouts sowie der sorgfältigen Bauteilbewertung und -selektion ergibt sich ein Audioerlebnis der Extraklasse. Erstmals kommen dabei auch FC-Kondensatoren von Panasonic zum Einsatz sowie spezielle Os-Con-Typen von Sanyo.


Webseite des Herstellers: www.gute-anlage.de/rotel/serie-15/p/show/Product/rsp-1570/

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.

TS-Bewertungen

4.96 / 5.00 of 84 md-sound.de customer reviews | Trusted Shops