DALI CALLISTO 6 C Schwarz Drahtloser, aktiver HiFi-Standlautsprecher, Stückpreis

Artikelnummer: 12151

Kategorie: Stand-Lautsprecher


1.799,00 €

inkl. 19% USt. , versandfreie Lieferung (Standard)

3% Rabatt bei Vorauskasse per Banküberweisung


DALI CALLISTO 6 C
Drahtloser, aktiver Standlautsprecher,
Farbe Schwarz

Neuware vom autorisierten Fachhändler

Unverbindliche Preisempfehlung €

Die CALLISTO 6 C ist das Flaggschiff unseres neuen drahtlosen aktiven HiFi-Systems. Der rund einen Meter hohe Standlautsprecher beherbergt nicht nur zwei 165 mm große Tiefmitteltöner und das speziell für die CALLISTO Lautsprecher modifizierte Hybrid-Hochtonmodul, sondern auch einen 250 Watt Class D-Verstärker und die für eine drahtlose Ansteuerung erforderliche Elektronik.

Berührungsempfindlicher Lautstärkeregler
Die Lautstärke des CALLISTO Systems lässt sich wahlweise über das berührungsempfindliche Bedienfeld oben auf den Lautsprechern, die im Lieferumfang befindliche Bluetooth-Fernbedienung oder den großen Regler an der Front des Sound Hub justieren. Umgesetzt wird die jeweilige Einstellung ganz am Ende des Signalwegs im Verstärkermodul.

SMC-Technologie
Die CALLISTO Tiefmitteltöner verfügen über Magnetsysteme mit einem Polstück aus SMC. Dieses spezielle pulverförmige Material ist hochgradig magnetisch, weist aber nur eine sehr geringe elektrische Leitfähigkeit auf. Das hörbare Ergebnis ist ein extrem dynamischer und gut kontrollierter Bass mit sehr geringen Verzerrungen durch mechanische Verluste.

Holzfaser-Membranen
Die aus einer Mixtur von Papier und Holzfasern bestehenden Konusmembranen sind besonders steif und leicht sowie präzise auf den CALLISTO Verstärker abgestimmt. Da DALI hierbei erstmals die Entwicklung der gesamten Audiokette verantwortet, entwickelten unsere Ingenieure ein Chassis, das mit seinen geringen Verlusten und seiner Linearita¨t neue Maßsta¨be setzt.

Class D Verstärker
Der CALLISTO Class D Versta¨rker basiert auf modernsten patentierten Technologien, ist selbstschwingend und arbeitet mit einer globalen Gegenkopplung, die aufgrund ihrer musikalischen Auslegung zum Einsatz kommt. Um auch komplexe Musikpassagen oder heftige Explosionen in Spielfilmen ada¨quat wiederzugeben, stehen fu¨r bis zu fu¨nfseku¨ndige Impulse 250 Watt Leistung bereit.

BESCHREIBUNG

Die Standlautsprecher CALLISTO 6 C garantieren dank ihrer zwei 165 mm großen Tiefmitteltöner, des großen Gehäusevolumens und der perfekt angekoppelten Hybrid-Hochtoneinheit auch in größeren Räumen ein überaus detailreiches dreidimensionales Klangbild mit einem kraftvollen, tief in den Frequenzkeller hinabreichenden Bass.

Idealerweise werden die CALLISTO 6 C über den DALI Sound Hub angesteuert. Er verfügt über zahlreiche analoge und digitale Eingänge ? einschließlich eines Bluetooth-Moduls ? und sendet die digitalen bzw. digitalisierten Audiosignale über eine hochauflösende Funkverbindung an die Lautsprecher.

Alternativ lassen sich die CALLISTO 6 C auch mit einem konventionellen Vorverstärker betreiben ? hierfür steht an jedem Lautsprecher ein Cinch-Eingang für eine Kabelverbindung bereit. Sofern sich das Audiosignal in der Lautstärke regeln lässt, ermöglichen diese Eingänge auch den direkten Anschluss einer Audioquelle.

TIEFMITTELTÖNER

Gleich zwei 165 mm große Tiefmitteltöner verhelfen der CALLISTO 6 C zu einem dynamischen, tief hinabreichenden Bass und einer ausgewogenen und detailreichen Mitteltonwiedergabe. Aufgrund der von Grund auf neu entwickelten Kombination von Chassis, DSP und Class D-Verstärker erreicht die CALLISTO 6 C ein Klangniveau, das deutlich über dem vergleichbar großer konventioneller Passivlautsprecher liegt.

Alle Bestandteile des CALLISTO Tiefmitteltöners sind auf den Betrieb mit dem integrierten Verstärker abgestimmt, weshalb die Konus-Chassis einen extrem agilen, kultivierten und verlustarmen Bass und eine überaus detailreiche, zeitkohärente und sehr kraftvolle Audiowiedergabe bieten.

Ausgehend von den Tieftönern unserer OPTICON und RUBICON Serien optimierten wir das Magnetsystem mit Hilfe aufwändiger Computersimulationen und zahlreicher Stunden im Hörraum so, dass im Bereich der Schwingspulenbewegung eine optimale magnetische Flusssättigung und ein linearer Kraftfaktor erreicht werden. Da wir selbst den maximalen Pegel für Signalimpulse festlegen, ließ sich zudem die Geometrie der hinteren Membranaufhängung für ein perfektes Zusammenspiel mit dem Verstärker verfeinern. Eine etwas weichere Zentrierspinne sorgt für eine sehr lineare und absolut symmetrische Aufhängung, die nur zum Abbremsen der Membran an den Endpunkten des maximalen Hubs ins Geschehen eingreift.

Die extrem lineare Bewegung von Schwingspule und Zentrierspinne führt zu reduzierten mechanischen Verzerrungen und einer geringeren Belastung des Verstärkers, was wiederum ein detailreicheres und besser definiertes Klangbild bedeutet.

SMC

Die CALLISTO Tiefmitteltöner besitzen Polstücke aus SMC, einem beschichteten magnetischen Granulat, das in jede gewünschte Form gepresst werden kann. Es bringt viele Vorteile, vor allem aber reduzieren sich die durch mechanische Verluste hervorgerufenen Verzerrungen im Magnetantrieb erheblich. Die einzigartige Fähigkeit von SMC, eine hohe magnetische Leitfähigkeit mit einer sehr geringen elektrischen Leitfähigkeit zu verbinden, ermöglichte uns die Entwicklung eines hervorragenden Lautsprecherantriebs ohne die bisher in Kauf zu nehmenden Nachteile.

Wie schon bei den Magnetsystemen der Tiefmittelltöner aus der RUBICON Serie ist auch bei der CALLISTO 6 C das SMC-Polstück mit einer Kupferkappe versehen. Den Effekt des SMC steuern wir über kleine Schlitze in der Kupferkappe, wodurch sich die Auswirkungen des SMC auf den Bereich um die Schwingspule konzentrieren und so für eine nahezu lineare Schwingspuleninduktivität sorgen. Zudem bewirkt das SMC-Polstück deutlich geringere vom durch die Schwingspule fließenden Strom verursachte Modulationen des magnetischen Flusses ? was sich durch deutlich geringere Verzerrungen bemerkbar macht.

Als Ergebnis all dieser Optimierungen und speziell des Einsatzes von SMC verfügt die CALLISTO Serie über einen extrem agilen, kultivierten und verlustarmen Tiefmitteltöner, der zusammen mit dem Verstärker eine überaus detailreiche, zeitkohärente, sehr kraftvolle Audiowiedergabe bietet.

HYBRID-HOCHTÖNER

Das längst zu einem DALI Markenzeichen gewordene Hybrid-Hochtonmodul kombiniert einen Kalottenhochtöner mit einem Hochtonbändchen und bietet so eine allen anderen Hochtönern überlegene Auflösung und Abstrahlcharakteristik. In der CALLISTO Serie kommt ein Hybrid-Hochtöner zum Einsatz, der mit hohem Aufwand eigens für die neuen Modelle optimiert wurde.

Die extrem weiche und leichte Kalottenmembran ist so dünn, dass eine Beschichtung das Material verstärken und eine gleichmäßige Oberfläche gewährleisten muss. Per Computersimulation ließ sich das Magnetsystem weiter verbessern und die Sättigungsflussdichte im Bereich der Schwingspule maximieren. Dadurch und den Einsatz eines extrem dünnflüssigen magnetischen Fluids zur Kühlung verfügt der Hochtöner über einen sehr linearen Kraftfaktor in der gesamten Auslenkung und somit eine kontrolliertere Bewegung, eine höhere Belastbarkeit und geringere Verzerrungen.

Der zweite Teil des Hybridmoduls, das Bändchen, ist ein magnetostatischer Hochtöner. Vier Bänder aus leitendem Material bilden die aktive Membran, die von einem starken, sie umgebenden Magnetfeld angesteuert wird. Bändchenhochtöner besitzen ein sehr breites Abstrahlverhalten und in Kombination mit der Kalotte deckt das Modul den Frequenzbereich von 2 bis 30 kHz ab. Diese extreme Bandbreite repräsentiert zusammen mit der breiten Abstrahlung einen wichtigen Teil der DALI Klangphilosophie.

VERSTÄRKER

Die Entwicklung eines hochwertigen aktiven Lautsprechersystems umfasst zahlreiche Aspekte. Ein wirklich wichtiger Teil ist der Verstärker, genauer gesagt: das Verstärkermodul. Ein hochwertiges Verstärkermodul besteht aus drei gleichwertigen Bauteilen, die perfekt aufeinander abgestimmt müssen: der Verstärker selbst, das Netzteil und der Signalprozessor. Nur wenn die vom DSP aufbereiteten Signale und der vom Netzteil gelieferte Strom exakt mit dem Verstärker harmonieren, ist eine unverzerrte, verfärbungsfreie und ausgewogene Wiedergabe garantiert.

Der CALLISTO Class D Verstärker basiert auf modernsten patentierten Technologien, ist selbstschwingend und arbeitet mit einer globalen Gegenkopplung, die aufgrund ihrer musikalischen Auslegung zum Einsatz kommt. Um auch komplexe Musikpassagen oder heftige Explosionen in Spielfilmen adäquat wiederzugeben, stehen für bis zu fünfsekündige Impulse 250 Watt Leistung bereit.

GEHÄUSE

Da die Gehäuse vom Zuschnitt der hochdichten MDF-Faserplatten bis zum Aufbringen der Folien in unserer eigenen Holzverarbeitung in Dänemark produziert werden, können wir zu jedem Zeitpunkt die Qualität der Lautsprecher kontrollieren. Auch der Einbau der Lautsprecherchassis, die abschließenden Tests und die Freigabe jedes einzelnen Lautsprechers erfolgt direkt in den Fertigungsstraßen unserer dänischen Fabrik.

Die Gehäuse bestehen aus 25 mm starken MDF-Platten und verfügen über eine sehr stabile Konstruktion mit massiven Verstrebungen im Innern als zusätzliche Verstärkungen. In Verbindung mit der schon an sich überaus soliden MDF-Struktur sind die Gehäuse so steif und fest, dass praktisch keine Gehäuseresonanzen vorhanden sind. Da jedoch zu viele innere Verstrebungen den Luftfluss im Gehäuse behindern und damit die Klangqualität beeinträchtigen können, sind die Gehäuse so konzipiert, dass die Innenverstrebungen das Volumen nicht übermäßig reduzieren.

Die Folie gehört zu den hochwertigsten, die auf dem Markt verfügbar ist. Durch umfangreiche Tests ist sichergestellt, dass die Folie und ihre Verklebung über lange Zeit perfekt erhalten bleiben. Mit strengen Qualitätskontrollen in der Produktion erreichen wir bei der CALLISTO Serie eine Passform und Verarbeitung, wie sie sonst nur bei deutlich teureren Lautsprechern anzutreffen sind

DALI CALLISTO 6 C TECHNISCHE DATEN

  • Serie CALLISTO
  • Frequenzbereich (+/- 3 dB) [Hz] 37 - 30.000
  • Maximaler Schalldruckpegel [dB] 110
  • Übergangsfrequenzen [Hz] 2.600
  • Frequenzweichenprinzip Hybrid: vollaktiv 24 Bit DSP / passiv für analog
  • Hybrid-Hochtonmodul, Super-Hochtöner, Anzahl 1 x 17 x 45 mm
  • Hybrid-Hochtonmodul, Super-Hochtöner, Art der Membran Bändchen
  • Hybrid-Hochtonmodul, Hochtöner, Anzahl 1 x 29 mm ø
  • Hybrid-Hochtonmodul, Hochtöner, Art der Membran Gewebekalotte
  • Tiefmitteltöner / Anzahl 2 x 165 mm ø
  • Tiefmitteltöner, Art der Membran Holzfasermembran
  • Gehäusetyp Bassreflex
  • Bassreflex-Abstimmfrequenz [Hz] 40
  • Maximale Verstärkerleistung [RMS Watt] 250
  • Verstärker-Bauart Diskreter Class D (Gegenkopplung, selbstschwingend), Burr Brown PCM1796 (symmetrischer Ausgang)
  • Eingangsimpedanz [O] 5.000
  • Eingänge ADC-in (RCA)
  • Drahtloser Eingang 24 Bit / 96 kHz (keine Bit-Verluste)
  • Max. Auflösung des Digitalsignals [bits/kHz] 24 / 96
  • Empfohlene Aufstellung Standbox
  • Empfohlener Wandabstand [cm] 25 - 100
  • Maximaler Stromverbrauch [Watt] 325
  • Standby Stromverbrauch [W] 1,2
  • Maximale Abmessungen mit Basis und Abdeckung (HxBxT) [mm] 1004 x 200 x 346
  • Gewicht [kg] 22,6
  • Zubehör Bedienungsanleitung, Gummifüße, Front Grille
  • Input Sensitivity [mV] 1.850
  • Stromversorgung [Volt] 100 - 240

 

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.